Das Bundeshaus zu später Stunde…

Vor einiger Zeit war ich zu später Stunde mit meiner Kamera in Bern unterwegs. Ich habe mein Stativ auf dem Bundesplatz aufgestellt und habe meine Ausrüstung Schritt für Schritt zusammengesetzt. Das spezielle Licht in welchem die Gebäude in der Nacht gehüllt sind finde ich äusserst spannend. Das spezielle an der Aufnahme des Bundeshauses ist, dass diese nicht aus einem einzigen Bild entstanden ist, sondern aus vielen Einzelbildern besteht. Die Aufnahmen habe ich mit einem Novoflex VR PRO II System fotografiert. Drei Zeilen an sechs Bildern mit dem Sigma 85mm 1:1,4 Objektiv ergeben am Schluss eine Gesamtdatei von ca. 2.5 GB.

Ich hoffe das Bild gefällt Euch…

Bundeshaus bei Nacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: