In der Sonnenstube der Schweiz…

Letzte Woche konnte ich mit einem einheimischen Freund das Tessin bereisen. Das Tessin gilt als Sonnenstube der Schweiz. Von dem habe ich aber gar nichts gemerkt. Es hat praktisch die ganzen drei Tage geregnet. Trotzdem durfte ich einige wunderschöne Orte besuchen. Einer der wenigen Vorteile des Regens waren die vielen und grossen Wasserfälle an den Hängen des Val Bavona.
Gerne werde ich mit der Kamera bei weniger nassem Wettern noch mal ins Tessin zurückkehren.

Wasserfall Val Bavona

2 Kommentare zu “In der Sonnenstube der Schweiz…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: