Patrik Oberlin

Archiv für den Monat November 2015

Am Samstag war Studio Tag! Um die Idee mit dem Wasserballon um den Hals des Models weiter zu entwickeln habe ich mir Hilfe von meinem Freund Markus von mekipics und Tamara Zanchetti als Visa geholt. Verbessern wollte ich bei diesem Shooting vor allem die Lichtführung. Beim letzten Versuch hatte ich noch mit vier Blitzgeräten gearbeitet. Nun sind es bereits sechs Blitzgeräte die bei der Ausleuchtung von Model und Hintergrund ihre Aufgabe erfüllen…. Weiterlesen

Am letzten Freitag machte ich kurzfristig ein Foto-Shooting im Studio. Dafür konnte ich von Zeiss das Otus 55mm 1.4 und das 85mm 1.4 verwenden. Ich kann ohne weiteres sagen, dass dies wohl die beiden besten (schärfsten) Objetive sind die ich je mal auf meiner Nikon D810 verwendet habe. Auch bei offener Blende ist das Ergebnis einfach überwältigen. Bei meinem Bärtigen Model kann mann jedes Barthar zählen. Beim bearbeiten konnte ich nicht die… Weiterlesen