Patrik Oberlin

Archiv für den Monat Dezember 2015

Im Jahr 2015 ist für mich so vieles passiert! Ich könnte Euch hier zum Beispiel von neuem tollem Fotozubehör erzählen, tolle Bilder aus dem Fotostudio zeigen, mich über die vielen Leute die ich neu kennenlernen durfte freuen oder mich darüber erstaunt zeigen, dass ich in diesem Jahr so viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie noch nie an meinen Kursen und Workshops begrüssen durfte. Das waren alles sicher tolle Augenblicke. Aber das schönste war… Weiterlesen

In meinem liebsten Workshop zeige ich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wie aus einfachen Dingen, kleine Kunstwerke entstehen. Im ersten Teil des Workshops Effektfotografie arbeiten wir mit Kerzen, Streichhölzern, Wunderkerzen, Glühbirnen, Wasser, Eiswürfel und vielem mehr. Während des Tages lässt sich einiges über Blitztechnik und Lichtführung lernen. Ich garantiere jedem Teilnehmer ein unvergessliches Bild! Im zweiten Teil des Workshops Effektfotografie Level 2.0 Highspeed steigern wir das ganze noch mal. Mit Hilfe von akustischen… Weiterlesen

Um 3 Uhr in der Nacht hat mich der fiese Wecker aus dem Bett geholt. Ich ziehe die warmen Kleider an, lege die vorbereitete Fotoausrüstung ins Auto und versuche dabei meine beiden Kinder nicht aufzuwecken. Auf der Fahrt ins Berneroberland kann ich mir ein leises Fluchen nicht verkneifen, da die Heizung in meinem Auto im Moment nicht funktioniert. Die Stimmung steigt das erste mal, als ich die Nebeldecke, die im Moment im… Weiterlesen

Bei meinen Vorbereitungen für meinen neuen Fotoworkshop Effektfotografie Level 2.0 Highspeed habe ich mit einem Luftgewehr unzählige Glühbirnen zerschossen und ausprobiert wie die Lichtführung, die Einstellung der Blitze und die Auslöseverzögerung eingestellt werden müssen. Daraus ist das Bils „End of the Light“ entstanden. Ich bin davon überzeugt, dass ich den Teilnehmern im neuen Workshop etliches fürs Geld bieten kann…. Effektfotografie Workshop Level 2.0 Highspeed bei Kropf Multimedia in Herzogenbuchsee Schweiz…

Motiviert von den Teilnehmern an meinem letzten Effektfoto-Workshop habe ich mich am Tag danach beim Aufräumen mit einigem Equipment an mein neues Bild mit den Streichhölzern gemacht. Als spezielles Zubehör habe ich das Meyer Görlitz Trioplan 100mm 2.8 mit der wunderbaren Kreisrunden Blende verwendet. Dazwischen habe ich das Novoflex Balgengerät Castbal T/S mit den passenden Adaptern für meine Nikon D810 verwendet. Damit es ein schöner weicher Hintergrund entsteht, habe ich die Blende… Weiterlesen