Ruhig im Gras liegen und beobachten…

Die Tiere in Nordamerika sind viel weniger scheu als hier in der Schweiz. Dies liegt daran, dass Wildtiere einen viel grösseren Lebensraum und eine grössere Distanz zum Menschen haben. Dieses kleine süsse Exemplar ist mir bei Point Reyes oberhalb von San Francisco Kalifornien begegnet. Ich konnte mit dem Teleobjektiv ruhig im Gras liegen und fotografien. Die Tiere bewegen sich dort zum Teil sehr nahe an den steilen Klippen, die direkt ins Meer führen.

Übrigens Point Reyes kann ich jedem Besucher von Kalifornien als kleiner Geheimtipp empfehlen. Das Meer, die Klippen, die Tiere und die Pflanzen sind hier wirklich wunderbar!

DSC_8734-2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: