ISLAND 2016

So viele Bilder wie aus Island habe ich letztes Jahr von fast keinem anderen Ort der Welt gesehen. Daher war Island für mich kaum mehr ein Wunschziel. Ich liebe es an Orten zu sein, von wo es nicht schon unendlich viele Bilder gibt.
Der Zufall hat es aber so gewollt, dass mein Freund Stefan Forster, welcher schon viele Jahre Fotoreisen nach Island und andere Orte anbietet einen Fahrer für eine Fotoreisegruppe nach Island suchte und netterweise an mich dachte.

Die Eindrücke sind gewaltig! Was für eine Landschaft! In nur wenigen Tagen habe ich so viele verschiedene Orte besuchen und fotografieren wie nie.
Dies liegt sicher an der Landschaft! Aber Stefan kennt mit seiner jahrelangen Erfahrung Orte und Wege, die einen Teilnehmer seiner Reisegruppe an Orte bringen, welche ein normaler Tourist gar nie sehen wird!
Eine Fotoreise mit Stefan Forster nach Island kann ich euch sehr empfehlen!

dji_0234-pano

Gletscher in Island

27 thoughts

  1. Island ist ein Land, welches ich auch unbedingt mindestens einmal in meinem Leben besuchen muss! Allein schon wegen der großartigen Fotomöglichkeiten und als Fan von Skandinavien ist das ein Muss! Wunderbares Bild 🙂

  2. Für mich geht es nächsten Monat nach Island un dich bin sehr gespannt, was mich dort alles erwartet. Leider ohne deinen Freund, aber ich hoffe dennoch die schönen Ecken sehen zu können. 🙂

  3. Ich war zu Silvester 2004/05 in Island und es war wunderbar. Damals war es noch nicht „in“ und es hat einen ganzen Tag gedauert um die Insel per Flug von Mitteleuropa zu erreichen. Ich freue mich dass es jetzt ein „Allerweltsziel“ geworden ist, denn ich gönne den Isländern jeden Cent aus dem Tourismus! Die haben es sich wirklich verdient, denn sie sind die einzigen die eine ordentliche Politik aufstellen.

    • Ja, Island ist im Moment schon so was wie eine Trenddestination. Ich mag es den Isländern auch gönnen. Allerdings frage ich mich manchmal ob sie genau wissen, was Sie tun und welche Massen an Leute auf die Insel kommen.

  4. Tolles Foto.. und schade, dass Island kein Geheimtipp mehr ist. Obwohl so eine Reise sicher nicht die Günstigste ist. Tja.. das kann sich die reichere obere Mittelschicht dann halt leisten..
    Gruss S.

    • Teuer würde ich die Reise nach Island in der heutigen Zeit nicht mehr nennen. Eine Günstigfluggesellschaft fliegt von Basel aus täglich für ca. 300.– nach Island. Das kostet kaum mehr als Bahnfahren in der Schweiz. Es ist zu günstig.

      • Ich habe ja 16 Jahre in der Schweiz gewohnt und gearbeitet. Von da aus betrachtet wars alles o.k. Mit meinem jetzigen Gehalt und von hier aus betrachtet ist es für mich schon zuviel.. aber das ist ein anderes Thema..
        Heutzutage können alle so gut wie alles machen und alles bekommen.. notfalls die Billigversion oder Günstigversion.. Dumping Preise auch bei Reisen.. seufz.. auch ein anderes Thema.
        Gruss S.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: