Der Frühling ist da

Für mich ist der März der fotografisch langweiligste Monat im ganzen Jahr. Der Schnee schmilzt zwar langsam vor sich hin, die Natur ist aber noch sehr matt und muss sich zuerst vom Winter erholen. Da ist es für mich gerade so recht gekommen, dass ich die neue Fujifilm GFX 50s erhalten habe. Während diesem Monat konnte ich so einiges an Erfahrung mit dieser hervorragenden Kamera sammeln.
Jetzt im April ist der Frühling da. Die Bäume und Blumen blühen in den schönsten Farben. Zeit wieder raus zu gehen um neue Bilder aufzunehmen. Bevor sich die Berge dann im Mai und Juni von ihrem weissen Kleid befreien, gibt es einige tolle Orte im Flachland zu besuchen.

Frühling im Baselbiet…
Die Blüten der Kirsch- und Apfelbäume blühen im Baselbiet immer ein wenig früher als an anderen Orten in der Schweiz. In den Tälern rund um Liestal finden sich einige wunderschöne Orte mit Bäumen und Blumen, welche sich super fotografieren lassen. Dieses Jahr war es warm. Die Blüten haben sich schneller entwickelt als in anderen Jahren.

Etang de la Gruère…
Vom kleinen See im Jura habe ich sicherlich schon mehr bereichtet. Immer wieder ein toller Ort. Die Ruhe und die Stimmung vor Ort ist einfach himmlisch. Setzt euch ans Ufer und geniesst die Natur pur. Ein Besuch kann ich sehr empfehlen.

Rheinfall Schaffhausen…
Jetzt kommts… Ihr werdet mich alle auslachen… 🙂 Ich war noch nie am Rheinfall! 🙂
Bis jetzt hatte ich einfach nicht das Bedürfnis dazu. An diesem Morgen habe ich mich entschieden dieses Defizit zu beseitigen. Es ist wirklich schön dort. Nichts gegen diesen Schweizer Touristenmagneten. Aber für mich hat es dort einfach viel zu viel Absperungen, Signalisierungen und ähnliche Sachen die ich nicht so mag.

Für die Workshops in der Landschaft habe ich noch ein paar wenige Plätze frei.
Diese findest Du hier…

Bilder April…

3 Kommentare zu “Der Frühling ist da

  1. Wunderbare Impressionen Patrik!

    Und, ehm, ja… am Rheinfall war ich im Fall auch noch nie… 😀

    • Danke Mel.
      Wie gesagt, der Rheinfall ist schön. Aber mich zieht es bald wieder in die Berge. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: