Patrik Oberlin

Archiv

Es gibt Augenblicke an denen Zeit keine Bedeutung mehr hat. Genau so muss es diesem Haus alleine auf diesem Berg ergehen. Diesem Schauspiel konnte ich in aller Ruhe zuschauen und es bis in die Dunkelheit hinein geniessen. Erst als das Licht des Tages weg war, schlug die Zeit wieder in normaler Geschwindigkeit. Gurnigel (BE) Nikon D810, Nikon 70-200mm 2.8 ED VR II 155mm, 2.5 sek. F/10

Diese wunderbare Aussicht mit dem brennenden Himmel war die letzte Station direkt am Meer in Kalifornien. Der Himmel brannte minutenlang! Es war wundervoll. Mit diesen Erinnerungen möchte ich mich auch gleich von diesem Land verabschieden. Ich hatte das grosse Vergnügen ein Land zu bereisen, welches sich auf der Fahrt durch die verschiedenen Bundesstaaten landschaftlich sehr vielseitig und abwechslungsreich gezeigt hat. Ob die weissen Strände in Florida, die einzigartigen Zypressenwälder mit den Alligatoren… Weiterlesen

Am Nachmittag sind im Kings Canyon Nationalpark am Horizont langsam schwarze Wolken aufgezogen. Da wir am Tag zuvor im Sequoia so richtig von einem Gewitter überrascht wurden, haben wir uns gleich auf den Rückweg gemacht. Es ist aber anders gekommen! Das Gewitter ist vorbeigezogen und die Sonne drückte kurz vor Sonnenuntergang wieder durch die Wolken. Ein fantastischer Sonnenuntergang mit brennendem Himmel ist entstanden…

In der Nähe von Malibu Kalifornien gibt es den Thornhill Campingplatz. Dieser liegt direkt am Strand. Mit unserem RV haben wir dort halt gemacht. Es ist wirklich wunderschöne den Sonnenuntergang anzuschauen und das Rauschen der Wellen zu geniessen. Ich vergesse da immer ein wenig die Zeit und kann viel neue Kraft tanken. Das Meer werde ich nach meiner Reise sicherlich bald wieder vermissen. Sobald die Sonne untergegangen ist, kann man die Feuer der… Weiterlesen

Wir haben uns entschlossen einen kleinen Abstecher in die Florida Keys zu machen. Im John Pennekamp Coral Reef State Park haben wir einen schönen Stellplatz für unseren RV gefunden. Mit der ganzen Familie sind wir am Nachmittag schnorcheln gegangen. In den Korallenriffen gibt es so viele verschiedene Wassertiere, von Fischen über Krebse bis zu grossen „hässlichen“ Qualen haben wir alles gesehen. Gegen Sonnenuntergang war ich am Strand unterwegs und habe dieses Bild hier… Weiterlesen